Jusos begrüßen die Anbindung des Willersinnfreibads

Veröffentlicht am 20.04.2010 in Kommunales

Die Jusos Ludwigshafen begrüßen, dass das Willersinnfreibad ab Mitte Juni durch einen eigenen Bus angefahren wird.

„Ich bin froh, dass mit der Anbindung des Willersinnfreibads, ein erster Punkt aus unserem Kommunalwahlprogramm “Ludwigshafen wählt Zukunft”, umgesetzt wurde. Unser Dank gilt der SPD Fraktion, die sich dafür stark gemacht hat”, so David Schneider, Vorsitzender der Jusos Ludwigshafen.

Damit das Angebot angenommen wird, fordern die Jusos die RNV auf, dieses entsprechend zu bewerben. Die neue Buslinie fährt am Wochenende zwischen 10 und 20 Uhr und in den Sommerferien auch unter der Woche von 13 bis 20 Uhr. Sie verbindet das Freibad mit dem Berliner Platz, sowie mit dem Hans-Warsch-Platz und Oppau.