jusos-Logo
Jusos Stadtverband Ludwigshafen am Rhein

Jusos Ludwigshafen unterstützen „Realschule Plus“

Aktuell

Die Jusos Ludwigshafen begrüßen das Konzept von Bildungsministerin Doris Ahnen (SPD) die Hauptschulen in die Realschulen zu integrieren...

„Wie man anhand vieler Studien, wie beispielsweise der PISA-Studie, sehen kann, ist unser dreigliedriges Schulsystem nicht mehr den heutigen Anforderungen entsprechend. Die Hauptschule ist ein Auslaufmodell. Bereits jetzt ist zu beobachten, dass die Akzeptanz bei Eltern und Ausbildungsbetrieben stark sinkt,“ sagte die stellvertretende Juso-Vorsitzende Hella Schneider.
Die gemeinsame zweijährige Orientierungsstufe an der „Realschule Plus“ erleichtert die Entscheidung für eine der beiden Richtungen. Durch die Zusammenlegung von Haupt- und Realschule erhoffen sich die Jusos außerdem eine größere Durchlässigkeit zwischen beiden Zweigen.
Um schwächere Schüler besser zu fördern, fordern die Jusos Ludwigshafen außerdem eine Herabsetzung der Klassenmesszahlen. „Besonders auf die Bedürfnisse sozial benachteiligter Schüler muss individuell besser eingegangen werden,“ so Martin Jeck, stellvertretender Vorsitzender der Jusos.

Die Jusos fordern daher die Ludwigshafener Schuldezernentin Cornelia Reifenberg (CDU) auf, innerhalb der nächsten zwei Jahre einen Plan für die Umsetzung des Konzepts „Realschule Plus“ an Ludwigshafener Haupt- und Realschulen zu erstellen.