jusos-Logo
Jusos Stadtverband Ludwigshafen am Rhein

„Zeichen setzen - Gegen rechtsextremistischen Terror und Rassismus“

Ankündigungen

Aufruf zur Mahnwache mit Kundgebung:
„Zeichen setzen - Gegen rechtsextremistischen Terror und
Rassismus“

am Samstag, 7. Januar 2012
auf dem Berliner Platz, Ludwigshafen
Beginn: 11.30 Uhr

Bitte mobilisieren/ mobilisiert Sie Ihre/ Eure Kolleginnen und Kollegen, Freundinnen und Freunde, Verwandte und Nachbarn und kommen Sie/ kommt am Samstag auf den Berliner Platz, um ein deutliches Zeichen gegen Rechtsextremismus und Rassismus in der Rhein-Neckar-Region zu setzen.

Die Vorgänge um die rechtsextremistische Terrorgruppe "Nationalsozialistischer Untergrund" (NSU) haben die Bundesrepublik erschüttert. Die zehn Morde der Nazigruppe in der Zeit von 2000 – 2007 sowieBundesrepublik erschüttert. Die zehn Morde der Nazigruppe in der Zeit von 2000 – 2007 sowie Sprengstoffanschläge auf Geschäfte von Menschen mit Migrationshintergrund in Köln und Düsseldorf offenbaren eine menschenverachtende Einstellung und den blanken Hass auf alle, die nicht ihn ihr Weltbild passten.

Zum Gedenken an die Opfer und als Zeichen gegen Rechtsextremismus und Rassismus in der Rhein-Neckar-Region rufen das Ludwigshafener Netzwerk gegen Rechte Gewalt und Rassismus, das Bündnis Ladenschluss
sowie die Migrationsbeiräte von Ludwigshafen, Mannheim und dem Rhein-Pfalz-Kreis zu einer Mahnwache mit Kundgebung in Ludwigshafen auf.

Nach unseren Informationen beabsichtigt die NPD, an diesem Tag ebenfalls eine Kundgebung in Ludwigshafen durchzuführen. Wir sehen diese Aktion der Neo-Nazis als Provokation gegenüber unserer Veranstaltung an. Dies zeigt noch einmal deutlich, welche Einstellung hinter den Aktivitäten der rechten Szene in der Region steckt, und was wir von den geheuchelten Distanzierungsversuchen der NPD-
Führung zur Terrorgruppe NSU zu halten haben.

Auf der Kundgebung sprechen:

Dieter Feid, Beigeordneter der Stadt Ludwigshafen für den Fachbereich Sicherheit,Ordnung, Bürgerdienste, Finanzen

Vertreterinnen und Vertreter der Migrationsbeiräte aus Ludwigshafen,
Mannheim und dem Rhein-Pfalz-Kreis

Vertreter des Netzwerks gegen Rechte Gewalt und Rassismus Ludwigshafen

Musik: Uli Valnion von den „Roten Raben“

Band „Meltem“

V.i.S.d.P.: Netzwerk gegen Rechte Gewalt und Rassismus, Rüdiger Stein,
Kaiser-Wilhelm-Straße 7, 67059 Ludwigshafen